Wertgutachten

Sehr geehrte Damen und Herren,

Sie wollen, gleich aus welchem Grund, eine Immobilie bewertet haben. Da ist es an erster Stelle wichtig zu wissen, daß Sie den Gutachter als Vertrauensperson ansehen können.
Denn dieser hat seine Leistungen so zu erbringen, daß er sich weder in Gerichtsverfahren noch bei Privataufträgen den Einwand der Befangenheit aussetzt. Aufträge werden entgegengenommen z. B. von Gerichten, Rechtsanwälten, Banken, Firmen und Privatpersonen, um für die verschiedensten Objekte Verkehrswertgutachten anzufertigen, so z. B. für:

  • Ein- und Zweifamilienhäuser bzw. Mietwohngrundstücke
  • Fabrikgrundstücke
  • Gewerbegrundstücke (z. B. Handwerksbetriebe, Gaststätten, Pensionen, Hotels)
  • Eigentumswohnungen (auch Umwandlung von Miet- in Eigentumswohnungen)

Zweck der Gutachtenanfertigung können sein:


  • Grundstückskauf sowie –verkauf, auch auf Rentenbasis
  • Bankbeleihung/ Kreditierung
  • Erbschaft und Vermögensteilung
  • Zwangsversteigerung
  • Feststellung des Zugewinnausgleichs bei Ehescheidung
  • Ermittlung des Versicherungswertes

Ihren Informations- bzw. Anfragewunsch teilen Sie uns bitte per Tel. oder Fax. mit.

  • Tel: 0351/8387002
  • Fax: 0351/8387016